Fantasy

Fegoria

20190731_161747

Autor: Annika Kastner

Titel: Fegoria

Genre: Fantasy

Seiten: 439

Erscheinungsjahr: 2018

Verlag: Booklounge Verlag

Rezensionsexemplar

 

Alice, die auf einer Wanderung mit ihren Freundinnen ist, entdeckt beim Warten auf die beiden, die gerade mit Selfies beschäftigt sind, einen Spalt in einem Felsen. Da sie schon immer sehr neugierig ist, quetscht sie sich kurzerhand durch und geht auf entdeckungstour… und landet auf einmal in einem dunklen Wald, in dem es Nacht ist. Verwirrt schaut sie sich um und versteht nicht was da gerade passiert ist… Träumt sie etwa?

Nach der ziemlich realen Begegnung mit einem Troll, nach der sie in einem Fremden Bett aufwacht erfährt sie, das sie in Fegoria ist, einer Welt, in der es sämtliche Fantasy Wesen aus ihren Büchern gibt und einen Elbenprinzen, der heißer, aber Abweisender nicht sein könnte…

 

Ich liebe Alice… Sie ist eine Schlagfertige Schönheit, die so humorvoll und sarkastisch ist, dass ich des Öfteren laut lachen musste. Doch auch an Emotionen fehlt es dem Buch nicht doch ich will euch nicht zu sehr Spoilern…

Crispin, der Elbenprinz ist anfangs sehr verschlossen und fast schon böse zu Alice und hat nichts anderes im Sinn, als sein Land und seine Leute zu beschützen, doch er hat mich sehr positiv überrascht, was alles in ihm steckt und das er auch eine Weiche, herzliche Seite hat.

 

Diese Fantasy Geschichte ist eine der besten, die ich je gelesen habe!!! Sie vereint sämtliche Welten und Wesen, die es sonst so in der Fantasywelt gibt, in einem Buch und trotz allem ist es nicht zu viel oder wirkt überladen… Ich bin absolut begeistert von der Geschichte die mich so oft zum Lachen aber zwischenzeitlich auch zum Weinen gebracht hat. Es passiert so unglaublich viel, es gibt Liebe und Intrigen, Verrat und Freundschaft, Hass und Kriege. Annika führt uns durch eine berg und Talfahrt der Gefühle und Emotionen, was ich selten so extrem bei einem Buch hatte!

Der schreibstiel ist flüssig und sehr gut zu lesen. Die Story ist voll von Spannung und Adrenalin

Was anfangs so „normal“ startet, explodiert zu einer achterbahnfahrt durch sämtliche Fantasywelten mit vielen Emotionen… für mich eine absolut gelungene Geschichte!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s