Fantasy, Jugendbuch, Liebesgeschichte

Kiss me goodnight

20191202_135532

Autor: Sabrina Heilmann

Titel: Kiss me goodnight

Seiten:305

Erscheinungsjahr: 2019

Rezensionsexemplar

 

Klappentext

Kann die Liebe den Tod besiegen?

Als Anna nach einem Afrikaaufenthalt nach Deutschland zurückkehrt, fühlt sie sich schwach und kraftlos. Die Diagnose ist niederschmetternd. Sie hat sich mit einem Virus angesteckt, für den es keine Heilung zu geben scheint. Als Anna sich in die Hände ihres neuen Hausarztes begibt, stellt sie bestürzt fest, dass es sich bei ihm um den Mann handelt, der sie in Afrika nach einer Liebesnacht ohne ein Wort der Erklärung sitzen gelassen hatte. Dennoch bittet sie ihn um die Erfüllung eines Herzenswunsches. Er soll die letzten Wochen ihres Lebens mit ihr verbringen.

Eine Beziehung voller Schmerz und leid und der unbändigen Hoffnung auf ein Happy End.

 

Anna ist eine sehr emotionale, starke aber auch tief verletzte und gefühlvolle junge Frau. Sie versucht ihr Leben nach dem Tod ihres Vaters zu meistern, wünscht sich aber nichts sehnlicher, als ihn wieder zu sehen….

Oliver ist eher vorsichtig und zurückhaltend gegenüber Anna, was an seiner Arbeit liegt, bei der er häufig Verluste erleidet. Außerdem will er verhindern, dass sie an diesem Leid zerbricht…

 

Dieses Buch ist ein Sammelband der Bücher „Am Ende des Horizonts“ und „Am Ende der Sterne“

Diese Story ist eine etwas andere Liebesgeschichte, in der das Schicksal eine große Rolle spielt und auch ein bisschen Fantasy findet sich darin… Sie ist bewegend und emotional, sie ist schön und gleichzeitig unheimlich traurig. Der Schreibstil ist gefühlvoll und sehr gut zu lesen. Ich finde den Hintergrund absolut toll und was am Ende passiert, ist schon fast magisch. Es hat mir viel Spaß gemacht, die Protas zu begleiten und zu erfahren, wohin ihr weg sie führt… Natürlich ist auch ein bisschen spannung enthalten und man bangt mit den Charakteren…Ich freue mich, dass die Autorin sich dazu entschieden hat, eine Art „Fortsetzung“ zu schreiben, so dass wir erfahren, wie es Anna „danach“ ergeht.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s