Fantasy

Ainias Rache

20200102_092829

Autor: Dani Aquitaine

Titel: Ainias Rache (2.Teil)

Seiten: 280

Erscheinungsjahr: 2019

Rezensionsexemplar

 

Klappentext

„Mein Herz begann panisch zu klopfen. Ich wich zurück, stolperte, weil meine Beine schlapp machten. Weil ich seine Gestalt erkannte. Weil ich seine Stimme kannte. Weil ich zwar Ninjas mit meinen Sandaletten besiegt hatte, gegen ihn jedoch machtlos war.“

Ainia wurde aus Themiskyra verbannt und verlässt die Amazonenstadt. Nach dem Verlust Kassians am Boden zerstört, wird sie vom geheimnisvollen Undercover-Agenten Duke bei sich aufgenommen. Bei ihm findet sie Trost und Geborgenheit, während sich in der Welt bereits die Vorboten der drohenden Apokalypse bemerkbar machen, denn mit der weltweiten Erschöpfung der Erdölressourcen beginnt das Gefüge der modernen Gesellschaft zu bröckeln. Als sich die Lage zusehends zuspitzt, beschließen die beiden, in Ainias alte Heimat zurückzukehren. Aber ist Duke wirklich der, der er vorgibt zu sein?

 

In dem 2. Band geht es heftig zu Sache… Ich war sofort wieder in der Welt um Ainia gefangen und es ging nahtlos weiter. Der Schreibstil ist nach wie vor absolut toll zu lesen und hat mich in den Bann gezogen, so dass ich, auch wegen der unglaublich guten Spannung, das Buch innerhalb weniger Stunden beendet habe. Ich liebe es, Ainia auf ihrem Weg zu begleiten, wir lernen neue Weggefährten kennen und  ich bin gespannt, was in den anderen Teilen noch alles passiert. Die Wendungen in der Story sind teilweise unvorhersehbar und wie oben schon gesagt, ist die Spannung immer da. Es war toll, neue Charaktere kennen zu lernen und alte bekannte wieder zu treffen. Außerdem gefällt es mir gut, welche Richtung die Story eingeschlagen hat, denn die Probleme der Welt, die unausweichlich auf uns zu kommen, haben einen großen Platz im Buch und zeigen auf, was passieren kann, wenn auch nur ein versorgungszweig wegbrechen würde… dass alles passiert eher neben der Hauptstory, zieht sich aber durch das ganze Buch. Ich bin wieder absolut begeistert und freu mich auf das nächste Buch der Reihe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s