Allgemein

Chasing After past & future

Autor: Jennifer Ebbinghaus

Titel: Chasing After past & future (Band 1)

Seiten: 552

Erscheinungsjahr: 2020

Rezensionsexemplar

Klappentext:

Es heißt, Irrlichter führen dich zu deinem Schicksal …“
Mein Name ist Alessandria, aber nennt mich Alex. Nachdem die Welt vor fünf Jahren kollabierte, mit ihr all unsere Staatssysteme wie ein Kartenhaus in sich zusammenfielen und mir nur ein Mensch blieb, der mir etwas bedeutet, dachte ich, in einer friedlichen Kolonie die Hoffnung auf eine Zukunft gefunden zu haben.
Bis er meinen Weg kreuzt. Eine Begegnung, die in meiner Realität so weit entfernt schien wie die Sonne zum Mond. Nur wenige Berührungen von ihm und die Sicherheit, die ich dachte, um mich erbaut zu haben, droht einzustürzen. Seine Worte sägen an den vertrauten Pfeilern, an denen ich hilflos versuche, festzuhalten, doch wieder und wieder wirbelt er eine Frage in mir auf: Ist es besser, der Vergangenheit zu vertrauen – oder ihm als meine Zukunft?

Ein Buch genauso wie ich es liebe. Eine Spannungskurve, die stetig steigt und zum Ende explodiert, so dass man emotional komplett umgehauen wird und erst einmal da sitzt und sich sammeln muss. ⠀
Die Story startet seichte, wir lernen nach und nach die Kolonie und ihre Aufgaben, sowie ihre Bewohner kennen. Durch den tollen Schreibstil und der bildlichen Beschreibung, konnte ich mich sehr gut in die Story rein versetzen, genauso wie in einige der Charaktere, deren Handlung für mich authentisch und nachvollziehbar war. Während des Lesens steigt die Spannung immer weiter an, es gibt Enthüllungen, es passieren Dinge, die ich teilweise erahnen konnte und andere haben mich komplett überrascht und so steigert es sich bis es am Ende ein riesen Knall gibt… zumindest für mich.⠀
Die Protagonistin Alex macht schon im ersten Band eine tolle Entwicklung durch und sie ist so unglaublich stark! Ich bin sehr auf ihren weiteren Weg gespannt…

Eine sehr emotionale Story, mit einer Achterbahn an Gefühlen, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat. ⠀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s