Fantasy, Science Fiction

Cyber Trips

Autor: Marie Grasshoff

Titel: Cyber Trips

Seiten: 447

Erscheinungsjahr: 2020

Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext

Im Jahr 2101 hat die Menschheit nach erbitterten Kämpfen gegen die künstliche Intelligenz KAMI einen herben Rückschlag erlitten. Millionen wurden von ihrem technologischen Virus infiziert und verloren jeglichen eigenen Willen. Während auf der ganzen Welt nach einem Heilmittel geforscht wird, versucht die Kämpferin Andra hingegen Kontakt mit KAMI aufzunehmen ― überzeugt davon, dass das Programm eine Persönlichkeit entwickelt hat …

Achtung 2. Band Spoilergefahr—

Im Zweiten Band der Neon Birds Reihe wird es wieder sehr spannend und aufregend. Ich habe wieder unglaublich mit gefiebert und stand am Ende vor einem Cliffhanger… zum Glück dauert es nicht mehr allzu lang, bis Band 3 erscheint…

Okijen spielt wieder eine große Rolle, genau so, wie Andra, Flover und Luke. Aber auch Byth lernen wir dieses Mal besser kennen. Wir erfahren einiges, über die Vergangenheiten, mancher Charaktere, decken Geheimnisse auf und finden neue, die es zu entdecken gilt. Das Buch ist, wie auch schon der erste Band, in einem super flüssigen Schreibstil verfasst, es gibt Wendungen, die ich nicht vorhersehen konnte und auch die Charaktere bleiben sich selbst treu und passen sich der Situation an…. Die Story ist super spannend, ergreifend, traurig aber auch sehr schön…

Ein Gedanke zu „Cyber Trips“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s