Liebesgeschichte

The secret Book Club

Autor: Lyssa Kay Adams

Titel: The Secret Book Club Ein fast perfekter Liebesroman

Seiten: 397

Erscheinungsjahr: 2020

Verlag: Kyss

Klappentext

Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt – bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane, um ihre Frauen besser zu verstehen. Gavin hält das für Schwachsinn. Wie sollen Liebesschnulzen ihm helfen, seine Ehe zu retten? Doch die Lektüre überrascht ihn. Und Thea steht eine noch viel größere Überraschung bevor!

Eine Geschichte, die uns vermittelt, dass miteinander sprechen und zuhören eine der wichtigsten Dinge in einer Ehe/ Beziehung sind.

Viele Probleme beginnen in der Vergangenheit/ der eigenen Kindheit… Genau das ist das Problem bei Gavin und Thea…

Die Story ist in einem super flüssigen Schreibstil verfasst und wir sehen die Seite von Gavin, aber auch von Thea. Außerdem lesen wir in dem Buch mit Gavin in seinem Buch mit, was sehr interessant ist. Ich finde die Idee des Buchclubs ja echt klasse und auch die Teilnehmer sind durchweg sehr verschieden und jeder auf seine Art sympathisch, wobei mir die Bezeichnung „ Der Russe“ nicht gefällt… jemanden auf seine Herkunft zu minimieren finde ich nicht in Ordnung. Der Inhalt ist teilweise sehr ernst, aber auch humorvoll… der Umgang, zum Beispiel mit den Kindern, ist sehr liebevoll und auch an Emotionen fehlt es nicht. Die Vergangenheit, aber auch die Zukunft spielt eine große Rolle und ich finde die Story spiegelt wieder, was bei vielen Paare, nach ein paar Jahren Ehe/ Beziehung passiert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s