Liebesgeschichte

Ein neuer Morgen in Laguna Beach

Autor: Emily Bold

Titel: Ein neuer Morgen in Lagune Beach

Seiten: 367

Erscheinungsjahr: 2020

Rezensionsexemplar

Klappentext

Alison Page ist schwindelfrei und kann mit einem Schweißgerät umgehen – und sie leitet das Bauunternehmen der Familie. Womit sie weniger gut umgehen kann, ist der Auftrag für den Bau eines Wellnesstempels, den sie für den arroganten Hotelier Ian St. James übernehmen muss, um die Krankenhausrechnungen ihres Vaters bezahlen zu können. Ian hat sie vor Jahren tief verletzt, aber dennoch bekommt sie bei jeder Begegnung mit ihm weiche Knie …

Alison leitet aktuell das Bauunternehmen ihres Vaters, da dieser im Krankenhaus liegt. Um die Rechnungen bezahlen zu können, braucht sie einige Aufträge und da kommt das Großprojekt von den St. James genau richtig. Doch Ian St. James meint, eine Frau wäre nicht in der Lage, so ein großes Bauprojekt umzusetzen und Alison fühlt sich in die Vergangenheit mit ihm zurückversetzt…. Wird sie den Auftrag schaffen?

Als ich den 2. Band, der Laguna Beach Reihe  Begonnen habe, habe ich mich sofort wieder zu Hause gefühlt, was auch an der tollen Beschreibungen und dem flüssigen Schreibstil liegt.

Schon im 1. Band sind wir Ali begegnet. Sie ist sehr humorvoll und hat biss, aber sie zeigt auch eine sehr gefühlvolle Seite, was mir sehr gut gefallen hat. 

Ian ist anfangs sehr oberflächlich und Arrogant, macht aber im Laufe der Story eine tolle Entwicklung durch… auch Doodle spielt eine wichtige Rolle und ich als  Hundemama hab ihn sehr ins Herz geschlossen.

In der Geschichte wird es teilweise sehr emotional, so dass ich unter Tränen gelesen habe, weil es mich sehr berührt hat. Es ist wirklich eine wunderschöne, emotionale und humorvolles Story, die uns in eine wunderschöne Landschaft entführt und uns dem Meer ein bisschen näher bringt. Ich freue mich schon auf die nächste Reise, nach Laguna Beach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s