Dark Romance

The Boys Club der Verlorenen

Autor: Briana B. Sinners
Titel: The Boys Club der Verlorenen(Band 2)
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Federherzverlag
Rezensionsexemplar

Klappentext
Sie sind gierig, skrupellos und unglaublich sexy. Sie sind The Boys und du kannst dich nicht vor ihnen verstecken, wenn sie dich einmal im Visier haben. Wirst du ihnen geben, was sie verlangen, oder müssen sie dich erst dazu zwingen?


Sid
Alles, was sinnlich ist, ertrage ich nur aus der Ferne. Alles, was sich Liebe nennt, kann niemals der Realität entspringen. Mein Körper gehört mir und ich kann niemandem erlauben, ihn zu benutzen oder zu gebrauchen. Doch plötzlich steht da Er vor mir und reißt meine Welt aus den Fugen. Er bringt die glühende Wut zurück und ich weiß nicht, wie wir das überleben sollen.


Railly
Mein Leben lang dachte ich, die wahre Liebe finden zu müssen, doch begegnet bin ich ihr nie. Ich spielte nach den Regeln, kam nur selten vom Weg ab, bis ich beschloss, anders zu sein. Mehr Ich zu sein und nicht mehr nach der einen zu suchen. Und jetzt, wo mir alles egal ist, wo ich bin, wer ich bin … Jetzt begegne ich Ihr. Und sie ist die denkbar schlechteste Frau, die man sich für die Liebe vorstellen kann.

Im zweiten Band der Boys Reihe geht es um Sid, die ein Problem damit hat, von Menschen, die nicht zu ihren engen Freunden zählen, angefasst zu werden. Als sie einen Auftrag annimmt, indem sie eine Domina verkörpern soll, hat sie diesen Auftrag ausgerechnet mit Railly… dem einzigen Mann, bei dem sie mehr spürt…

Auch im zweiten Teil wird es heiß, emotional und super spannend. Durch den sehr detaillierten und bildlichen Schreibstil, kann man sich viele der Orte und Szenen gut vorstellen, so dass im Kopf ein kleiner Film zum Buch mitläuft.

Man merkt gleich, dass Sid etwas in der Vergangenheit erlebt hat, was dazu führt, dass sie Probleme mit Berührungen hat und Railly ist einfach nur toll… Die beiden machen eine tolle Entwicklung durch und man kann den Zusammenhalt untereinander, sowie die Tiefe Verbundenheit sehr gut fühlen. Die Story ist sehr spannend aufgebaut und es passiert so viel, in kurzer Zeit. Natürlich treffen wir auch die anderen Charaktere der Boys wieder und ich bin schon sehr gespannt was uns noch alles erwartet…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s