Thriller

Blutroter Schatten -Nur du kannst ihn aufhalten-

Autor: Patricia Walter

Titel: Blutroter Schatten -Nur du kannst ihn aufhalten-

Seiten: 410

Erscheinungsjahr: 2021

Verlag: Bastei Lübbe

Rezensionsexemplar

Klappentext

Deinem Schatten kannst du nicht entkommen Innerhalb weniger Tage werden in München mehrere Leichen gefunden, bei denen jeweils ein Zettel liegt: „Mit den besten Empfehlungen von Thomas Rohde.“ Die Polizei steht vor einem Rätsel. Denn der verurteilte Serienmörder Rohde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie. Weiß er, wer der Täter ist? Rohde ist bereit zu sprechen – aber nur mit einer einzigen Person: seiner Tochter Sam. Obwohl sie den Kontakt zu ihrem Vater vor langer Zeit abgebrochen hat, willigt Sam ein – und gerät bald selbst ins Visier des Killers …

Sam ist die Tochter von Thomas Rohde, einem Serienmörder, der seit zehn Jahren im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie sitzt. Als eine neue Mordserie beginnt, bei deren Opfern immer eine Karte gefunden wird, mit den Worten: „Mit den besten Empfehlungen von Thomas Rohde“ , steht die Polizei vor einem Rätsel. Rohde kann helfen… aber nur wenn seine Tochter mit ihm spricht… Sam’s Alptraum!

Die Story startet mit einem Prolog, in dem wir Thomas Rohde vor der Verhaftung kennen lernen. Danach geht es zehn Jahre später weiter, lesen dazwischen aber immer wieder Szenen von einem ‚damals‘
Schon der Einstieg hat mich umgehauen und gefesselt. Ich war total in der Story gefangen und habe, innerhalb weniger Stunden, das komplette Buch gelesen, was auch an dem tollen Schreibstil lag. Außerdem wurde auch alles sehr gut beschrieben und man kann die Entwicklung der einzelnen Charaktere sehr gut nach verfolgen.
Die Geschichte ist grausam, Psycho aber auch super spannend und Sam war unglaublich stark. Es gab so einige Wendungen, die ich nicht erwartet hätte, anderer konnte ich erahnen. Mit diesem Ende hätte ich allerdings nicht gerechnet…
Die Story hat mir unglaublich gut gefallen und es ist ein wirklich spannend, emotionaler und brutaler Thriller, der mich wirklich fesseln konnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s