Drama, Liebesgeschichte

Tagebuch ins Glück

20191111_125119

Autor: Sandra Haussmann

Titel: Tagebuch ins Glück

Seiten: 230

Erscheinungsjahr: 2016

Rezensionsexemplar

 

Klappentext

Jenny entdeckt unmittelbar vor ihrer eigenen Hochzeit das Tagebuch ihrer Großmutter. Darin lernt sie ihre Großmutter von einer unerwartet mutigen Seite kennen. Sie erfährt, dass ihre Großmutter als junge Frau unglücklich in ihrem Alltag gefangen war und einen Ausbruch aus Ehe und Familie gewagt hat, der sie auf eine Ranch nach Arizona und in ein noch nie dagewesenes Gefühlschaos geführt hat. Kann Jenny daraus für sich und ihre nahe Zukunft etwas lernen?

 

Jenny ist eine liebe, hilfsbereite, junge Frau, die ihre Arbeit in der Bäckerei liebt. Sie steht kurz vor ihrer Hochzeit, ist hoch schwanger und alles könnte perfekt sein… Ihr zukünftiger Mann allerdings hat nur Augen für seine Arbeit und nicht selten muss Jenny darunter leiden.

Anna ist eine starke, selbstbewusste Frau, die sich nach langer Zeit traut, ihrem Alltagstrott zu entfliehen und endlich einmal Urlaub zu machen- ohne Mann und Kinder…

 

Der Aufbau der Geschichte gefällt mir sehr gut… Wir beginnen mit einem kurzen einstieg und lernen das „heute“ und somit Jenny kennen, die auf dem Dachboden das Tagebuch ihrer Oma findet und so tauchen wir in deren Geschichte ein… es gibt vieles zu erfahren, das selbst Jenny noch nicht wusste und dieser ganze Story Aufbau ist einfach toll und es war schön, diese Geschichte mit zu erleben. Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen, es gibt spannung und die Handlung ist absolut nachvollziehbar. Die Protagonisten sind toll und dank der bildlichen Beschreibung konnte ich mir die Menschen und die Umgebung sehr gut vorstellen. Es war schön, dieses Buch zu lesen und zu erleben… es lädt zum Träumen ein und hat eine wirklich interessante Geschichte in sich.

Jenny in die Vergangenheit ihrer Großmutter zu begleiten war so echt und aufregend, emotional und auch traurig. Ein wundervolles Buch, für kuschlige stunden!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s