MITRA Magisches Erbe

20190731_202519

Autor: Björn Beermann

Titel: Mitra Magisches Erbe

Genre: Fantasy

Seiten: 460

Erscheinungsjahr: 2018

Verlag: Tredition

Reziexemplar

 

Mitra lebt, nach dem Tod ihrer Mutter, alleine mit ihrem Vater zusammen. Auf der Beerdigung lernt sie Ihre Tante und Oma kennen, die sie nach Hamburg einladen. Mitra ist neugierig, warum ihre Mutter nie etwas von ihrer Familie erzählt hat und so nutzt sie die Chance und sucht sich in Hamburg einen Ausbildungsplatz.

Auf der Fahrt nach Hamburg passieren schon die ersten merkwürdigen Dinge, die sie versucht zu ignorieren, denn so etwas ist unmöglich… doch auch als in Hamburg immer öfter seltsame Dinge passieren, die einfach nicht zu erklären sind und sie schon an sich selbst zweifeln lässt, erfährt sie, dass sie magisch begabt ist, genau wie ihre Mutter. Mitra versucht die Magie zu ignorieren und unterdrückt das Gefühl, doch sie merkt schnell, das sie dafür erst einmal Lernen muss, damit um zu gehen … Und schon steckt sie mitten in einem Kampf, denn sie ist etwas Besonderes und für den Sieg und Frieden ist sie der Schlüssel…

 

Die Protagonisten sind alle durchweg sehr interessant und Magisch. Ich finde Mitra meistert das ganz gut, vor allem mit der Hilfe ihrer Freundin Aggy… die Wächterfamilie und auch die anderen Völker sind sehr interessant und ich habe so etwas in dieser Art noch nicht gelesen. Die Story ist sehr aufregend und spannend und der Schreibstiel ist wirklich super gut zu lesen, so dass man nur so durch die Seiten fliegt, und die Zeit total vergisst. Ich mag die Spannung darin und finde es schön, dass es zwischen der ganzen Fantasy auch das „normale“ gibt. Das Buch birgt viele Emotionen in sich, denn es gibt Traurige Abschnitte, genauso wie actionreiche und spannungsgeladene, aber auch humorvolle und romantische stellen. Alles in allem eine sehr gute Mischung und einfach nur super fesselnd. Eine gelungene, Fantasy reiche Story, die im „normalen“ leben spielt.

Und das Cover… Diese Farben… Einfach nur Magisch!!!

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s