Liebesgeschichte

My Love eventually

utor: Morgan Stern

Titel: My Love eventually

Seiten: 284

Erscheinungsjahr: 2021

Rezensionsexemplar

Klappentext

Was, wenn man sich im Leben wirklich immer zwei Mal trifft?
Kann aus den Schatten der Vergangenheit etwas so Wundervolles wie Liebe entstehen?


Als Helena nach einem Seminar am Frankfurter Flughafen strandet, traut sie ihren Augen kaum. Ist sie hier tatsächlich gerade eben ihrem einstigen Jugendschwarm begegnet? Im Gegensatz zu früher nimmt er heute nicht nur Notiz von Helena, sondern scheint sie durchaus attraktiv zu finden. Kein Wunder, denn aus dem einst schüchternen Mädchen ist längst eine selbstbewusste Frau geworden.
Selbst Tage später lässt Helena diese Begegnung nicht los und so nimmt sie ihren ganzen Mut zusammen und Kontakt zu ihm auf.

Können sich Menschen wirklich ändern?
Hat die erste große Liebe eine zweite Chance verdient?

Hat die Liebe eine 2. Chance verdient?

Helena trifft durch Zufall auf ihre ehemalige Jugendliebe und erinnert sich schmerzhaft daran zurück, wie abweisend er früher zu ihr war… dass er sich überhaupt an sie erinnern kann…

Die Geschichte erzählt eine tolle, emotionale Lovestory, die aber so heftige Wendungen hat, mit denen ich so nicht gerechnet habe…

Wir lernen Helena und auch Adrian  kennen, erfahren etwas über ihre gemeinsame Vergangenheit und begleiten ihr neues Kennenlernen und wie sie sich ineinander verlieben… Doch nach und nach merkt man, dass hier irgendwie etwas nicht stimmen kann…

Hier möchte ich euch nicht mehr zum Inhalt erzählen lest es einfach selbst ?


Die Story ist toll aufgebaut und teilweise echt emotional aber auch einfach schön… so nach und nach hinter das ‚Geheimnis ‚ zu kommen, war schon spannend.

Durch den lockeren, flüssigen Schreibstil bin ich nur so durch die Seiten geflogen und auch das Cover ist wunderschön und lässt eine Liebesgeschichte erahnen, die allerdings mehr verbirgt…

Eine wirklich interessante, süße Lovestory mit einigen Überraschungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s